Sternklare Zahnschmerzen - Die CD

ZITAT DES MONATS

Der Zauber steckt immer im Detail.

Theodor Fontane (1819-98)



Archiv 2013



Bibeln zu Weihachten

Dez

25.

So richtig weiß ich auch nicht warum. Aber ständig schenken mir Leute nicht mehr benötigte Bibeln. So habe ich allein letztes Jahr zu Weihnachten von drei verschiedenen Personen unabhängig jeweils eine Bibel geschenkt bekommen. Und jetzt schon wieder zwei. Ich frage mich, was sich die Menschen dabei denken? Oder: Was wollen sie mir damit sagen?



Eine besinnungslose
Adventszeit!

Dez

07.

"Eine besinnliche Adventszeit!" Was für ein weltfremder Wunsch, der einem immer wieder entgegenschallt. Um eine "besinnliche Adventszeit" zu erleben, muss man heutzutage Eremit oder bettlägerig sein. Welcher Normal-Mensch schafft es denn heute noch, die Adventszeit als "spirituelle Vorbereitungszeit" in Vorfreude auf das Geborenwerden des Heilands zu leben und zu gestalten?



Lesung aus dem Heiligen
I-Pad

Nov

14.

Die gottesdienstliche Lesung aus der "Heiligen Schrift" ist immer weniger eine Lesung aus einer Heiligen Schrift. Zumindest nicht, wenn man haptisch das Kulturgut "Buch" meint. Es ist eher eine Lesung aus ausgedruckten Zetteln. Die klassische "Buch-Religion" wandelt sich im liturgischen Bereich zu einer "Ausgedruckt-Religion". Der nächste Schritt wird sein: Die Lesung aus dem I-Pad und damit die Metamorphose zu einer "E-Reader-Religion".



Was ich grad so mache

Nov

06.

Ich rücke und räume
Ich denke und träume
Ich ordne und sortiere
Meine Papiere



Ab jetzt bin ich
Regisseur

Okt

21.

Die Tage traf ich jemanden, der von Beruf Regisseur ist. Wir kamen ins Plaudern. Er erzählte, wo und wobei er alles Regie geführt hat. Viele spannende und aufregende Sachen waren dabei. Sehr interessant. Dann war ich an die Reihe. Ich erzählte, in welcher Gemeinde ich Pfarrer sei. Klang irgendwie langweilig dagegen.



Zerstrittene
Tischtücher

Okt

16.

Heute Morgen im Radio, WDR 5 "Morgenecho". Die Korrespondentin des ARD-Hauptstadtstudios Katrin Brandt meinte angesichts der guten Atmosphäre der letztlich aber dennoch nicht fortgesetzten Sondierungsgespräche zwischen CDU und GRÜNE: "Das Tischtuch ist noch nicht zerstritten ..."